Fairy Tail RPG
Forum hat geschlossen

Fairy Tail RPG

Fairy Tail Fan? RPG-Fan? - Hier bist du richtig! Lass' die Geschichte deines Charakters beginnen...
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Haus des Bürgermeisters

Nach unten 
AutorNachricht
Tevin

avatar

Anzahl der Beiträge : 122
Anmeldedatum : 13.04.14
Alter : 22

BeitragThema: Haus des Bürgermeisters   Sa 19 Apr 2014, 09:21

Das größte Haus von Clover wird vom Bürgermeister bewohnt.
Der Bürgermeister ist schon in den älteren Jahren. Er ist sehr nett und hilfsbereit.
Sein Haus unterscheidet sich nicht viel von einem normalen Haus nur, dass der Bürgermeister einen sehr großen Hintergarten besitzt mit vielen Tieren und Pflanzen aus ganz Fiore. Dieser steht der Öffentlichkeit frei zur verfügung.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Wendy

avatar

Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 30.08.13

BeitragThema: Re: Haus des Bürgermeisters   So 20 Apr 2014, 02:57

~Kommen von der Zugstation in Magnolia

Kaum waren sie in Clover angekommen, rannte Tevin los und rief ihr noch zu dass sie sich beeilen sollte. „W-warte, ich weiß doch noch gar nicht wohin...!“, rief sie zurück. Trotzdem versuchte sie ihn einzuholen was aber nicht wirklich klappte. Tevin schien ziemlich gut gelaunt, er dachte wohl schon an die Belohnung. Was würde sie eigentlich mit der Belohnung machen? Vielleicht etwas zu essen holen? Essen hatte sie eigentlich genug. Neue Klamotten? Nee, mit denen war sie auch zufrieden. Vielleicht etwas für ihr Zimmer, ein paar schöne Blumen oder so. Und Carla möchte sicherlich auch etwas haben.
Während sie rannte flog Carla gemütlich neben ihr her. ‚Sie hat es gut, kann fliegen während ich rennen muss…‘ dachte Wendy sich. Aber es dauerte nicht lange, da hielten sie bei einem großen Haus an. Wendy war wegen dem Laufen ein bisschen außer Puste. ‚Vielleicht sollte ich mehr Sport machen‘ dachte sie sich und sah zum Haus wo ihr Auftraggeber wohl wohnte. „H-hier wohnt der Bürgermeister, oder? S-sollen wir reingehen?“ Dabei ging sie schon mal ein paar Schritte Richtung Haus.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tevin

avatar

Anzahl der Beiträge : 122
Anmeldedatum : 13.04.14
Alter : 22

BeitragThema: Re: Haus des Bürgermeisters   So 20 Apr 2014, 05:20

cf: Zugstation Magnolia

Das Haus war wirklich recht groß. Das riesiege Tor stand offen und so ging er rein. "Na klar gehen wir rein. Wie sollen wir sonst unserem Clienten mitteilen das wir den Auftrag angenommen haben." Er stand in einer Halle die menschenleer war. "Hallo ist wer hier. Wir sind wegen dem Auftrag gekommen." Tevin's stimme hallte durch den ganzen Raum. Er bemerkte nur eine Person von den Treppen runterkommen. Es schien wohl als seie er der Bürgermeister. "Gut das ihr gekommen seid. Die Lage hier ist ziemlich ernst.", antwortete der Bürgermeister ihnen. "Bringt mir den Banditen der unheil über die Stadt bringt. Er sollte recht auffällig sein." Tevin hörte dem Bürgermeister zu was er zu sagen hatte. "Ja klar das schaffen wir doch im nu." Tevin war schon kampf bereit. Seine Pupillen verengten sich. "Und was ist mit der Belohnung?", fragte Tevin schon fast gierig. Seine Stimme klang schon ein wenig gruselig. In seinem Kopf hat es anscheinend schon "klick" gemacht wo er zu seinem Kampfmodus gewechselt hat. Nun ist er sehr aggressiv und wild.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Wendy

avatar

Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 30.08.13

BeitragThema: Re: Haus des Bürgermeisters   So 20 Apr 2014, 06:21

"Äh ja das sollten wir...", sagte Wendy und ging ihm hastig hinterher. Der Raum in dem sie nun standen war sehr groß, nur wunderte es sie dass hier keiner war. Doch auf Tevins Ruf hin kam ein etwas älterer Mann die Treppe herunter, anscheinend der Bürgermeister. Er hatte schon einige graue Haare, und der Schlankste war er auch nicht. 
"Recht auffällig ist ja eine tolle Beschreibung...", murmelte sie leise. Es gab mehrere Varianten von "recht auffällig". Recht auffällig vom Aussehen her oder recht auffällig vom Verhalten? Leicht schüttelte Wendy den Kopf. Sie sollte das nicht so kompliziert sehen. Wenn sie ihn sahen würden sie ihn sicher erkennen, so schwer war das doch gar nicht! Doch wenn die Lage ziemlich ernst war hieße es doch dass der Bandit ziemlich stark sein müsste... Ach, bestimmt waren einfach nur die Leute hier überfordert weil sie keine Magier waren.
Wendy bemerkte die Veränderung in seiner Stimme als er nach der Belohnung fragte, ziemlich unheimlich. Sie ging einen kleinen Schritt nach rechts. Wenn er jetzt hier ausflippen würde war das nicht gut, aber das würde er sicher nicht, oder?
Auch der Bürgermeister schien etwas verschreckt, aber er antwortete "Das sag ich euch wenn ihr mir den Banditen gebracht habt." und hechtete wieder die Treppen hoch.
"Was soll dass den jetzt, wir können doch wohl erfahren was wir für den Auftrag bekommen!", sagte Carla verwirrt und starrte auf die Treppen wo bis eben noch ihr Auftraggeber stand. Wendy nickte, aber was sollten sie jetzt machen, ihm hinterher? Nein, immerhin war das der Bürgermeister.
"Dann gehen wir mal den Banditen suchen", sagte sie und seufzte. Das konnte ja heiter werden...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Haus des Bürgermeisters   

Nach oben Nach unten
 
Haus des Bürgermeisters
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Postkarte: Haus der Geschichte / Bonn, L'Instant Durable
» Hobbit Haus mit Baum (Link)
» Werbemodell "Haus mit Reetdach" von Auhagen
» Das Haus am Meer
» Rachel Caine - Haus der Vampire

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fairy Tail RPG :: Fiore [RPG-Bereich] :: Clover-
Gehe zu: